•  
  •  

Unser Planet Erde

UMWELT geht uns alle an !

Junge Menschen engagieren sich zunehmend für die Umwelt, für unseren Lebensraum, für unseren wunderschönen Planeten Erde.
                                                                   
Klima, Umweltschutz, Schutz der Tierwelt sind grosse Themen - und das ist gut so!
Wenn die Menschheit sich mehr Gedanken machen würde, was Leben WIRKLICH bedeutet, WARUM wir hier auf der Erde sind, dann wären wir heute nicht hier, wo wir sind -

Die Menschheit irrt immer noch mit geschlossenen Augen umher und denkt, dass sie durch Anhäufung von Geldern und Besitztümern glücklich werden - und genau das ist es doch - wir wollen doch einfach nur GLÜCKLICH sein - einfach Leben, Lieben, uns von Herzen freuen und zufrieden sein.

Doch wir bemerken durch unsere Blindheit nicht, dass wir alles kaputt machen, zertrampeln, vernichten, auslöschen - für immer und ewig - und wir bemerken auch nicht, dass wir uns immer mehr dem Abhang nähern.

Wir wissen, dass der Abgrund da ist, doch wir ignorieren ihn einfach, als gäbe es ihn nicht. Ein Bein ist bereits erhoben um den nächsten Schritt zu tun. Wenn wir ihn tun, fallen wir und zwar ALLE, da nützt uns auch alles Geld und Besitztum nichts mehr.

Es ist vielleicht noch Zeit, das Bein zurückzuziehen und die Richtung zu ändern - einen Schritt in die richtige Richtung zu tun - aber lange können wir nicht auf einem Bein stehen, wir sind ja keine Flamingos - wir werden das Gleichgewicht verlieren...

Wenn wir JETZT die Augen aufmachen, könnten wir vielleicht noch etwas ändern - aber das heisst, dass                WIR ALLE am gleichen Strick ziehen müssen (und zwar in die selbe Richtung) - nur GEMEINSAM sind wir stark und können etwas verändern.

Höre auf dein Herz, nimm dein Herz in die Hand und hilf auch DU am Strick in die richtige Richtung zu ziehen.

Jeder Mensch ist WICHTIG. Es ist Zeit, dass jeder einzelne, JEDER EINZELNE Mensch die Augen JETZT aufmacht und nicht den Politikern, den Mächtigen die Verantwortung oder die Schuld zuschiebt. Denn WIR, das Volk, die Gesamtheit der Menschen, sind eine EINHEIT und wir als EINHEIT können etwas BEWIRKEN. Und dazu ist jeder einzelne Mensch wichtig - auch DU - damit wir ALLE ZUSAMMEN mit unserer Erde in eine verheissungsvolle, optimistische und glückliche Zukunft blicken können.

Wenn jeder Mensch, jeden Tag etwas tut, und sei es noch so "unbedeutend", um die Umwelt zu entlasten, dann könnte eine Chance für die Menschheit bestehen - aber wir müssen es TUN und zwar JETZT.
"Brauche ich Lebensmittel, welche aus fernen Ländern eingeflogen werden?"
"Brauche ich heute das Auto"?
"Will ich wirklich immer mit dem Flugzeug in die Ferien fliegen"?
"Wie könnte ich weniger Müll produzieren"?
"Was kann ich AKTIV tun, um die Umwelt zu schützen, zu pflegen, zu behüten"?
"Brauchen wir 5G"?  und vieles mehr......

Willst du weiterhin deine Augen geschlossen halten und die Anderen machen lassen, den Anderen die Schuld zuweisen und kritisieren, anstelle SELBER AKTIV zu werden?

Willst du das? Willst du das WIRKLICH?

Willst du deinen Kindern und Kindeskinder erzählen, dass wir alles kaputt gemacht haben? Die Luft, das Wasser, die Bäume, die Insekten.......? Willst du ihnen sagen, dass die Ozeane mit Plastikmüll überschwemmt sind und dadurch Delphine, Wale und all die Fische und Lebewesen im Meer sterben? Willst du ihnen erklären, dass viele Tierarten und Pflanzen am Aussterben sind oder schon gar nicht mehr existieren?

Willst du das? Willst du das WIRKLICH?

UMWELT geht uns alle an! - Denk darüber nach - DANKE!